Knochenarbeiten der frühen Germanen
  Polieren
 

Polieren von Knochen und Horn

Zum Polieren von Beinarbeiten eignet sich hervorragend getrockneter Schachtelhalm. 
Hornarbeiten lassen sich eindrucksvoll mit einer Paste aus Öl und zerstoßener Holzkohle polieren.

 
  Heute waren schon 1 Besucher (6 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=